Historische Kulturstätte in Sachsen, Landkreis Delitzsch

Historisches Ensemble in Sachsen: Kirche Sankt Johannis zu Glesien, Ortsteil von 04435 Schkeuditz. Im Dorfzentrum gelegen, mit gut gepflegten Friedhofsumfeld, auf dem seit langen Zeiten auch ein riesiger Findling lagert. Zwei unter Naturschutz gehütete Linden sind nicht mehr erhalten, nur eine davon als neuer Auswuchs.  

 

 

Texte u. Fotos: byskb

 

Kirchen haben eine wunderbare Ausstrahlung. Schon als Gebäude versinnbildlichen sie uns dreidimensionale Ausdehnung, lassen uns so emotional Erhabenheit assoziieren, welche wir uns wohltuender Anrührung wegen gern bewundern. In ihrer Umgebung fühlen wir uns klein, vielleicht bedürftig und immer auch geborgen.(skb)

 

Rechtslage:


Es wird gebeten, die Rechtshinweise im Impressum genau zu beachten, die für alle Inhalte dieser Homepage gelten. Insbesondere wird deren Geltung betont für die hier zu besichtigenden Fotos der Kirche Sankt Johannis zu Glesien und des dortigen Friedhofs. Es handelt sich um Fotos aus Mai 2010. Jedweder Wunsch nach einer etwaigen Form der Übernahme von einem oder mehreren der eingestellten Fotos ist ggf. vorab mit uns zu vereinbaren. Für Interessenten entsteht uns gegenüber durch diese Option jedoch keinerlei Rechtsanspruch auf Gewährleistung. Jedes Einverständnis erteilen wir ggf. individuell und schriftlich. Solche Erteilung liegt ausschließlich in unserem persönlichen Ermessen. Wir können Anfragenden  gegenüber unser Einverständnis ohne jegliche Pflicht zur Begründung versagen.


Sascha-Kai & Steffi Böhme, 14. Mai 2010

Bitte „umblättern“,  HIER